Taktsoft-Blog

Seite 2 von 7

Vorherige Seite

Emojis in Rails und MySQL - 🐽, 🦄 und ✋🏿?

Emojis: Sie sind vom Telefon ins Web gewandert und sie sind gekommen um zu bleiben. Doch sie entgegenzunehmen und fehlerfrei zu behandeln ist nicht ganz trivial.
Wie intensiv die Nutzung von Emojis mittlerweile ist, zeigt die Wahl zum Wort des Jahres 2015 in England. Immer mehr Benutzer nutzen Emojis als Teil ihrer Texte auch außerhalb von Telefon-Chats und versuchen diese im Web unter zu bringen. Das kann unter Ruby on Rails, insbesondere im Zusammenhang mit einer MySQL-Datenbank zu Problemen und Fehlern führen.

Lesen Sie mehr


Scrum Deutschland – über die Scrum Konferenz am 6.11.2015 in Düsseldorf

Wie geht es der bekanntesten Implementierung agiler Methoden? Wie ist der Status von Scrum? Das Framework ist nun 20 Jahre alt und scheinbar von einer Utopie im Bewusstsein weniger leidgeprüfter Softwareentwickler, zumindest nominell, in der Mitte der Softwareindustrie angekommen. Der Einsatz agiler Methoden unternehmensweit steht auf der Agenda vieler Organisationen und hat die Grenzen der Softwareentwicklung längst überschritten. Worin liegen nun also die aktuellen Herausforderungen?

Lesen Sie mehr


Scrum ist abstrakt, Scrum Darstellungen sind konkret. Zu konkret?

Unsere Scrum Grafik, die wir in Version 1.0 im Dezember 2014 veröffentlicht haben, soll erfahrenen wie unerfahrenen Anwendern auf einen Blick Scrum erklären. Als Gedankenstütze hat uns die Grafik schon gute Dienste geleistet, gerade wenn es um die kleinen aber feinen Unterschiede geht. So sollte z.B. der Output einer Sprint Retrospective eine Prozessverbesserung sein, und nicht nur einen Kommunikationsprozess nach sich ziehen.

Lesen Sie mehr


Scrum – Wir sind mehr als auf dem Weg

Vor Jahren haben wir uns auf den Weg gemacht, agile Methoden anzuwenden und zu adaptieren. Im Sommer 2014 haben wir uns nun dazu entschieden, voll und ganz auf Scrum zu setzen, also alle unsere Softwareprojekte nach den Scrum Regeln umzusetzen. Dieser Entscheidung sind Jahre vorausgegangen in denen wir uns dieser Haltung Schritt für Schritt genähert haben. Dennoch sehen wir unsere ADAPTion von Scrum nicht als abgeschlossen an. Im Grunde haben wir den Anspruch mit dieser Adaption nie ganz fertig zu werden, uns auch innerhalb der Scrum Regeln immer weiter zu verbessern und die Entwicklung von Scrum mitzugehen.

Hier soll es nun darum gehen, wie wir an diesen Punkt gelangt sind. Und warum.

Lesen Sie mehr


Alihack im Error-Log

In letzter Zeit nehmen wir über das Error-Reporting unserer Rails-Anwendungen vermehrt Angriffsversuche auf Sicherheitslücken in Ruby und Rails wahr. Diese machen sich, da die Angriffe fehlschlagen, als Laufzeitfehler in den Anwendungen bemerkbar.

Lesen Sie mehr


Nächste Seite