Wir upgraden Ihre Ruby on Rails-Anwendung auf die aktuelle Version!

Icon Zielgruppe Upgrades
Sicherheit
  • Regelmässige Minor Updates schließen Sicherheitslücken
  • Eine zu jeder Zeit lauffähige Software wird sichergestellt
  • Tragen Sie aktuellen Daten­schutz­anforderungen Rechnung (DSGVO)
Icon Zielgruppe Upgrades
Zukunftsfähigkeit
  • Aktuelle Standards und Technologien werden übernommen
  • Neue Rails Features stehen zur Verfügung
  • Verlängern Sie somit den Lifecycle Ihrer Software
Icon Zielgruppe Upgrades
Zusatzleistungen TAKTSOFT
  • Wir analysieren Ihre Applikation in Bezug auf Optimierungs­potential
  • Wir verschlanken die Codebase Ihrer Anwendung
  • Wir begleiten Sie als Ihr Partner

Verbesserungen

Das Ihrer Software zugrunde liegende Framework "Ruby on Rails" wird laufend weiterentwickelt. Im Zuge dieser Weiterentwicklung werden nicht nur neue Features geschaffen, sondern auch Fehler behoben, Sicherheitslücken beseitigt und Modernisierungen durchgeführt. So kann Ihre Anwendung von neuesten Technologien und Standards profitieren und ihren Anwendern auch künftig ein optimales Nutzererlebnis bieten. Es wird mit den jeweils aktuellen Versionen der Programmiersprache Ruby jederzeit eine Kompatibilität mit aktuellen Systembibliotheken hergestellt.

Lebensdauer von Versionen

Aufgrund der kritischen Natur mancher Fehler und natürlich insbesondere von Sicherheitslücken, werden diese Verbesserungen auch noch für ältere Versionen des Frameworks angeboten. Dies allerdings nur für eine gewisse Zeit. So endete z.B. der Support für die Version 4.2 von Ruby on Rails mit dem Release der Version 6.0. Möchte man den Betrieb und die Weiterentwickelbarkeit der Software langfristig sicherstellen, sollte man daher der Entwicklung des Frameworks folgen und regelmäßige Aktualisierungen durchführen. Andernfalls läuft man Gefahr, bei Bekanntwerden einer Sicherheitslücke zum Opfer von Angreifern zu werden oder beim nächsten Upgrade des Betriebssystems ohne lauffähige Software zu sein.


Ihre Anfrage

Sie möchten mehr über Upgrades und deren Notwendigkeit wissen? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne:

E-Mail:
Telefon: +49 (0)228 227435-10