Build with us

Entwickle mit uns digitale Produkte, innovative Services oder auch digitale Sales-Channels die neue Geschäftsfelder erschließen.

Agile Softwareproduktentwicklung

Erobere mit uns das Frontend-Layer

Wir entwickeln mnir dir individuelle Softwareprodukte und Software-Lösungen. Dazu bauen wir im Frontend-Layer basierend auf und in der jeweiligen System-Landschaft genau die Kundeninteraktionen auf, die nötig sind, um sich im Markt zu differenzieren.

Das kann ein komplett neues digitales Produkt oder ein neuer, innovativer Service oder ein digitaler Sales-Channel sein, der ein neues Geschäftsfeld erschließt. Es kann ein Portal oder ein neues Digital Commerce Erlebnis für eure Kunden oder eine mandantenfähige B2B-Plattform sein. Wir setzen neue Prozesse und Geschäftsmodelle um, indem wir vorhandenes integrieren und genau das als eigenständige Software ergänzen was zu einem neuen, innovativen Gesamtsystem führt.

Unsere Stärke ist das Zusammenführen der Informationen und Prozesse aus gewachsenen und heterogenen Backendsystemen unter einer einheitlichen Kundenschnittstelle und das Zurückspielen der Ergebnisse der Kundeninteraktion in diese Backends.

Ein weiteren Schwerpunkt sind mandantenfähige Softwareplattformen, die ambitionierte Service, Franchise- oder Mehrmarkengeschäftsmodelle ermöglichen.

Wir arbeiten für Unternehmen verschiedener Branchen mit einem Schwerpunkt in der Energiewirtschaft.

Software Product Development Services

Wie wir Softwareentwicklung als Wertstrom organisieren

Wenn wir mit euch als Partner oder Auftragskunde Software bauen, organisieren wir den gesamten Erstellungsprozess als Wertstrom, der sich am Kunden orientiert. Agilität heißt für uns schnell auf die Bedürfnisse der Kunden reagieren zu können und ständig darauf ausgerichtet zu sein, den Kundenwert zu erhöhen.

Kundenfokus

Der Wert, der geliefert wird, orientiert sich stets an den Bedürfnissen und Anforderungen des Kunden. Daher ist kontinuierliches Product Discovery essentiell.

Iterative Entwicklung

Die Entwicklung erfolgt in kurzen, wiederkehrenden Zyklen (wenn wir nach Scrum Arbeiten in Sprints), was schnelles Feedback und regelmäßige Anpassungen ermöglicht, um den Kundennutzen zu maximieren.

Priorisierung nach Wert

Funktionen und Änderungen werden nach ihrem geschätzten Wert für den Kunden und das Unternehmen priorisiert, um sicherzustellen, dass zuerst die wichtigsten Dinge erledigt werden.

Arbeitsfluss

Der Entwicklungsprozess ist so organisiert, dass er Engpässe vermeidet, kontinuierlichen Fortschritt gewährleistet und Work in Progress (WIP) minimiert, um eine schnelle Lieferung zu fördern.

Flexibilität

Statt starr an einem Plan festzuhalten, ist die Entwicklung agil und anpassungsfähig gegenüber Änderungen und neuen Erkenntnissen während des Prozesses.

Selbstorganisierte Teams

Teams sind cross-funktional und selbstorganisiert, um Entscheidungen dort zu treffen, wo das Wissen am größten ist, und um schnell auf Veränderungen reagieren zu können.

Transparenz und Visibilität

Der Fortschritt und die Herausforderungen der Entwicklung sind für alle Beteiligten sichtbar, um die Koordination zu verbessern und eine kontinuierliche Verbesserung zu fördern.

Kontinuierliche Verbesserung

Durch Retrospektiven und regelmäßiges Feedback werden Prozesse ständig hinterfragt und optimiert, um den Wertstrom effizienter zu gestalten.

Um wertstiftende Softwareprodukte zu entwickeln bedarf es vieler Expertisen.

Lass uns gemeinsam dein neues Produkt entwickeln!


* Pflichtfelder